Der Prozess ...

vErein für sauberes wasser verklagt freistaat bayern WEGEN WASSERECHTLICHER ANORDNUNG


Gebührenpflichtige Anordnung

 

Am 18.01.2019 erreichte den VfsW eine gebührenpflichtige Anordnung des Landratsamtes Weilheim-Schongau (LRA) per Postzustellungsurkunde. Das Dokument im Wortlaut finden Sie hier:

 

Download
Wasserrecht, Trinkwasserverordnung, Öffentliche Wasserversorgung Riesen, Gemeinde Steingaden Untersuchungsumfang, Trübungsmessungen
LRA_Anordnung_180119_ziff_website.pdf
Adobe Acrobat Dokument 786.5 KB

Klageeinreichung

 

Am 14.02.2019 reichte im Auftrag des VfsW die Anwaltskanzlei Labbé & Partner Klage beim Bayerischen Verwaltungsgericht München ein. Leider hat das LRA keine andere Möglichkeit zugelassen als dieses aufwändige Verfahren. Das Dokument im Wortlaut finden Sie hier:

 

Download
VfsW.:.LRA_Klage_VGMuc_140219_2S.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.0 KB

Schreiben des LRA nach 1. mikrobiologischer Quartalsuntersuchung

 

Am 19.02.2019 erreichte den VfsW per E-Mail ein Schreiben des LRA, in welchem die im Februar einge-reichten Befunde beanstandet werden. Das Dokument im Wortlaut mit Kommentaren finden Sie hier:

 

Download
LRA an VfsW_180219_kommentiert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 483.2 KB

Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung

 

Am 21.02.2019 hat die Anwaltskanzlei Labbé & Partner den Antrag gemäß § 80 Abs. 5VwGO auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung beim Bayerischen Verwaltungsgericht München gestellt. Das Dokument im Wortlaut finden Sie hier:

 

Download
VfsW.:.LRA_AntragVGMuc_210219_2S.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.4 KB

Begründung des Antrags auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung

 

Am 26.04.2019 hat die Anwaltskanzlei Labbé & Partner die Begründung des Antrags gemäß § 80 Abs. 5VwGO auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung beim Bayerischen Verwaltungsgericht München eingereicht. Das Dokument im Wortlaut finden Sie hier:

 

Download
VfsW.LRA_AntragGruende_VG_250419_20S.pdf
Adobe Acrobat Dokument 575.1 KB